News-DisplayNews-DisplayNews-DisplayNews-DisplayNews-DisplayNews-DisplayNews-DisplayNews-DisplayNews-DisplayNews-Display

Veröffentlichungen
12.03.2020

PM | 10.03.20 | Lernen in VR von zuhause aus – aufgrund Corona steht CyberClassroom kostenfrei zur Verfügung ...

Unsere Aktion „Bildung für alle – trotz Corona“ will helfen, Bildungsausfälle zu verringern. Deshalb stellt imsimity zwei seiner Virtual Reality (VR) Lernplattformen des „CyberClassroom“ ab sofort kostenfrei zur Verfügung. Vorerst für drei Monate – und vor allem zur Überbrückung betroffener Bildungswege im Schul- und Berufsschulwesen...


Bild: imsimity GmbH

o   Schulbildung von zuhause aus

o   Kostenloser Zugang zu Online-CyberClassroom und App

o   Quarantäne sinnvoll nutzen

o   An Studie zur VR -Lernmethode teilnehmen

(imsimity, St. Georgen i.S., 10. März 2020)

Gibt es ohne Unterricht in der Schule keine Bildungsmöglichkeit? Wir wissen: Mitnichten. Im Zeitalter des Digitalen Wandels sind Apps, YouTube, Instagram und Co. längst zu individuell genutzten Wissens-Kanälen der Generation Y und Z geworden. Diese Medien können jetzt mehr denn je unterstützen. 

Nach ersten Schließungen von Schulen wächst die Sorge, dass das Coronavirus wichtige Prüfungen durchkreuzen könnte. Denn ausgerechnet jetzt ist die Zeit, in der die Vorbereitungen für das Abitur und die zentralen Prüfungen der Klasse 10 auf Hochtouren laufen. Auch Schulungsräume in Unternehmen bleiben leer. Betroffene sind verunsichert. Die Menschen, die unter Quarantäne stehen, werden ungeduldig. Kommunen, Unternehmen sowie deren Lehrer, Schulleiter und Ausbilder arbeiten an Notfallplänen.

Wie kann Wissen bei Unterrichtsausfall vermittelt werden?

Die Aktion „Bildung für alle – trotz Corona“ von imsimity will helfen, Bildungsausfälle zu verringern. Als langjährig erfahrener Hersteller von immersiven und interaktiven Lernanwendungen wissen wir, dass diese besonders in der aktuellen Situation ihre Stärken entfalten können. Deshalb stellt der Digital-Experte zwei seiner Virtual Reality ( VR ) Lernplattformen des „CyberClassroom“ ab sofort kostenfrei zur Verfügung. Vorerst für drei Monate – und vor allem zur Überbrückung betroffener Bildungswege im Schul- und Berufsschulwesen.

 

Weitere Informationen:

>> http://imsimity.de/aktuelles/...

 

Zugang zur browserbasierten Version (ohne Startcode):

>> https://webgl.cyber-classroom.de/welcome

Soziale Netzwerke:

>> https://www.facebook.com/imsimity/posts/2890800274292546