BlutkreislaufBlood circulationBlutkreislaufBlutkreislaufBlutkreislaufBlutkreislaufBlutkreislaufBlutkreislaufBlutkreislaufBlutkreislauf




Blutkreislauf

Themengebiet:

Biologie

Thema:

Kreislauf des Bluts durch den menschlichen Körper

Kurzbeschreibung:

Das Modul zeigt ein 3D-Menschmodell mit Blutbahnen und ausgewählten Organen (Herz, Lunge, Verdauungstrakt). Der Fluss des Blutes vom Herzen bis zum Muskel wird visualisiert und die einzelnen Stationen sind schematisch dargestellt. Hierbei wird vor allem Wert auf den Zusammenhang der einzelnen Funktionen der Organe gelegt. Ein Blutzylinder wird auf dem Weg vom Herz über Lunge, Verdauung und Muskel verfolgt. Hierbei werden die einzelnen Aufgaben der Organe schematisch dargestellt. Die Lunge tauscht sauerstoffarmes Blut durch sauerstoffreiches Blut aus. Das Herz pumpt den Blutzylinder durch die Adern, beim Verdauungstrakt wird Glukose aufgenommen und im Muskel reagieren Sauerstoff und Glukose zu Energie. Der Muskel kann Arbeit verrichten.

Empfohlene Einsatzgebiete:

Hauptschule, Realschule, Gymnasium: Klasse 7-13

Berufliche Schulen: sozialpflegerische Berufe, Berufe desGesundheitswesens

Hochschule: medizinische, medizin-technische Studiengänge

Mögliche Themeneinheiten:

Der menschliche Körper, Blutkreislauf, innere Organe

Sprache:

Deutsch, Englisch, Französisch, Flämisch, Brasilianisch (Portugiesisch), weitere Sprachen auf Anfrage

Autor/in:

imsimity


Lernziele

Die Anwender/innen

... lernen den Transportweg des Blutes durch den menschlichen Körper kennen.

... erarbeiten die Aufgaben des Herzens, der Lunge und des Verdauungstraktes im Blutkreislauf.

... erkennen den Wert des Bluttransports für die Muskelbewegung.

... sind in der Lage die Folgen der Laktatentstehung im Muskel einzuschätzen.

 

 


Seitlich aneinandergereiht ergäben die roten Blutkörperchen eines Menschen eine Kette, die den Äquator etwa 5 mal umschlingen würde... (Quelle: Wikibooks)