Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Schneider, HochschuleProf. Dr.-Ing. Franz-Josef Schneider, UniversityProf. Dr.-Ing. Franz-Josef Schneider, HochschuleProf. Dr.-Ing. Franz-Josef Schneider, HochschuleProf. Dr.-Ing. Franz-Josef Schneider, HochschuleProf. Dr.-Ing. Franz-Josef Schneider, HochschuleProf. Dr.-Ing. Franz-Josef Schneider, HochschuleProf. Dr.-Ing. Franz-Josef Schneider, HochschuleProf. Dr.-Ing. Franz-Josef Schneider, HochschuleProf. Dr.-Ing. Franz-Josef Schneider, Hochschule



"Mit dem C3-Lab haben wir eine hervorragende Möglichkeit schwierige Themen aus der Mathematik anschaulich zu präsentieren, insbesondere das dreidimensionale Vorstellungsvermögen der Studierenden soll nachhaltig unterstützt werden.“

Pressemitteilung der HFT zur Eröffnung des C3-Labs... 


Dr. Franz-Josef Schneider, Fakultät Vermessung, Informatik und Mathematik

ist Professor und Leiter des Cyber-Classroom C3-Labs der Hochschule für Technik (HFT) in Stuttgart. Dr. Schneider war der erste Mathematik-Professor in Deutschland, der die Academical Edition des Cyber-Classroom in seine Vorlesungen und Projektarbeiten mit den Studierenden integriert hat.

In seinem VR-Labor werden komplexe mathematische Sachverhalte aus der Geometrie dreidimensional visualisiert mit dem Ziel das 3D-Vorstellungsvermögen der Studierenden nachhaltig zu fördern.

Die geometrische Gestalt mathematischer Formeln kann interaktiv am System nachvollzogen werden. Es entsteht so ein intuitiver spielerischer Zugang zu ansonsten schwer nachvollziehbaren geometrischen Fragestellungen.


"Die Studierenden sollen zunächst ordentlich Hirnschmalz in die Formeln stecken“, sagt er. Erst dann werden sie im Cyber-Classroom mit der virtuellen Realität belohnt. (Quelle: FAZ Bericht am 30.04.2011 von Christine Pander)


Tradition und Innovation - das charakterisiert die Hochschule für Technik Stuttgart. Sie bietet im Sommer-, wie im Wintersemester ein breites Spektrum an akkreditierten Bachelor- und Master-Studiengängen an.  


"Wir arbeiten nach wie vor noch mit Tafelbildern, an denen wir die Theorie erarbeiten. Anschließend stellen wir die Formel in einem dreidimensionalen Modell im Cyber-Classroom dar."

Prof. Dr. Franz-Josef Schneider, Hochschule für Technik Stuttgart